UNSER LEISTUNGSSPEKTRUM

  • Fer­ti­gung von Stahl­bau­ten nach EN 1090–2:2008+A1:2011
    • Aus­füh­rungs­klas­se: EXC3 nach EN 1090–2
  • Ver­fah­rens­prü­fung nach DIN EN ISO 15614–1 (WPQR)
    • Gel­tungs­be­reich: 25 bis 100mm
  • MT Magnet­pul­ver­prü­fung
    • Stu­fe 1 und 2 nach DIN EN ISO 9712
  • Schweiß­ver­fah­ren nach DIN EN 9606–1
    • Licht­bo­gen­hand­schwei­ßen E (111)
    • Metal­l­ak­tiv­gas­schwei­ßen MAG (135)
    • Wolf­ram-Inert­gas­schwei­ßen WIG (141)

Schnel­le Reak­tio­nen — Kur­ze Ent­schei­dungs­we­ge

Wir wol­len Kom­pe­tenz nicht nur Ver­spre­chen, son­dern bewei­sen.

UNSER QUALITÄTSVERSPRECHEN

Ziel der Kautz GmbH Stahl­bau & Indus­trie-Mon­ta­ge ist die Ver­bin­dung von höchs­ter Pro­dukt­qua­li­tät mit einer zuver­läs­si­gen und ter­min­treu­en Aus­füh­rung der Auf- trä­ge. Um die hohe fach­li­che Qua­li­fi­ka­ti­on der Mit­ar­bei­ter sicher­zu­stel­len, koope­riert die Kautz GmbH seit vie­len Jah­ren mit der Schweiß­tech­ni­schen Lehr- und Ver­suchs­an­stalt (SLV) in Duis­burg. So wur­den bei­spiels­wei­se die inter­ne Pro­duk­ti­ons­kon­trol­le, die Qua­li­fi­zie­rung zur Magnet­pul­ver­prü­fung und die Befä­hi­gung zum Schwei­ßen von Stahl­trag­wer­ken von der SLV zer­ti­fi­ziert.

Um die Ver­bin­dung von Pro­dukt­qua­li­tät und Zuver­läs­sig­keit kon­ti­nu­ier­li­ch zu gewähr­leis­ten, wur­de

auch das betrieb­li­che Qua­li­täts­ma­nage­ment zer­ti ziert. Die Zer- ti zie­rung nach DIN ISO 9001, einem der inter­na­tio­nal aner­kann­ten Stan­dards für betrieb­li­ches Qua­li­täts­ma­nage­ment, wird regel­mä­ßig von unab­hän­gi­gen Stel­len über­prüft und erneu­ert. Zuletzt wur­de die Kautz GmbH im März 2015 für den Zeit­raum bis März 2018 zer­ti­fi­ziert.